Leistungen

Wir sind Handwerker. Wir sind Entdecker. Wir sind Netzwerker.

Seit 2006 steht LimeLight PR für eine ganzheitliche, engagierte und kreativ-innovative Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die alle Facetten filmischen Schaffens abdeckt. Wir entwickeln maßgeschneiderte PR-Konzepte für nationale wie internationale Filmprojekte (Kino, DVD/Blu-ray/VOD, Streaming, TV), beraten und begleiten Produktionsfirmen; Verleiher, Filmfestivals sowie Schauspieler in allen PR-Angelegenheiten.

Ein hoher Qualitätsanspruch, Transparenz, Verbindlichkeit, Integrität und eine vorausschauende, teamorientierte Arbeitsweise – das sind die Eckpfeiler unserer Arbeitsweise. Proaktiv Impulse setzen und das vorhandene Wissen weiterentwickeln – das sind unsere Ziele. Um dies zu erreichen, bauen wir auf unsere weitreichenden Kontakte und den großen Erfahrungsschatz des LimeLight-Teams.

News

Wir freuen uns sehr, die Schauspielerin Henny Reents in unserer Agentur begrüßen zu dürfen. LimeLight PR vertritt sie ab sofort in allen PR-Angelegenheiten.

28.11.2017

Nach Stationen in der Slowakei und in Wien dreht der junge, bereits vielfach ausgezeichnete Regisseur Hüseyin Tabak derzeit in Hamburg sein Drama GIPSY QUEEN. 

24.11.2017
Die Preisträger des Deutschen Kurzfilmpreis 2017

Cut it Short: Gestern Abend wurde im Cinenova in Köln Ehrenfeld der Deutsche Kurzfilmpreis vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) in Zusammenarbeit mit den beiden Kölner Hochschulen ifs und KHM vergeben.

24.11.2017

Der Nachwuchspreis New Faces Award Style von Bunte geht in diesem Jahr an vier Gewinnerinnen in drei Kategorien: Schauspielerin Lea van Acken, die Modedesignerin Anna Heinrichs mit ihrem Label Horror Vacui und die Social-Media Stars und Zwillingsschwestern Lisa und Lena dürfen sich über die begehrten Trophäen freuen.

13.11.2017

Wir freuen uns sehr, den Regisseur und Schauspieler in unserer Agentur begrüßen zu dürfen. LimeLight PR ist ab sofort Ansprechpartner in allen PR-Angelegenheiten

06.11.2017

Nach dem großen Erfolg ihres Programms SERIAL EYES initiiert die DFFB nun das dreitägige SymposiumSERIAL GERMANY – Neue deutsche Serien...

30.10.2017